Baum blockiert Fahrbahn

Am Dienstagmorgen alarmierte die Leitstelle Eichsfeld die Feuerwehr Bernterode zu einem umgestürzten Baum an der Kreuzung Am Graben, An der Chaussee. Dort war ein großer Teil einer Weide abgebrochen und ragte auf die Straße. Mit Hilfe der Motorkettensäge beseitigte die Feuerwehr die Gefahr. Um alle betroffenen Äste zu erreichen und sicher arbeiten zu können, ließ weiterlesen…

Verkehrsunfall am Abzweig Kalteneber

Am Dienstagabend gegen 18.00 Uhr wurden die Feuerwehren Bernterode und Kalteneber zu einem Verkehrsunfall alarmiert. Auf der Straße zwischen Heiligenstadt und Bernterode waren am Abzweig Kalteneber zwei Fahrzeuge kollidiert. Die Feuerwehr sicherte die Unfallstelle gegen den fließenden Verkehr, nahm auslaufende Betriebsflüssigkeiten auf und stellte den Brandschutz sicher. Die beiden Fahrer der Unfallfahrzeuge brachte der Rettungsdienst weiterlesen…

Grundausbildung gestartet

Zwei Kameraden der Feuerwehr Bernterode absolvieren derzeit ihre Grundausbildung. Zusammen mit insgesamt 25 angehenden Feuerwehrfrauen und -männern der anderen Heiligenstädter Feuerwehren durchlaufen sie umfangreiche Unterrichte und vielseitige Übungen. Während die theoretische Ausbildung bereits online durchgeführt wurde, starten jetzt praktische Einheiten. An diesem Wochenende standen unter anderem Löscheinsatz, Sichern mit Leinen und Knoten sowie das Retten weiterlesen…

Verkehrsunfall mit sieben Verletzten

Zusammenstoß an Martinfelder Kreuzung sorgt für Feuerwehreinsatz Bei einem Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten in Martinfeld leistete die Feuerwehr Bernterode am Sonntagnachmittag Hilfe. Zwei Fahrzeuge waren an der Kreuzung Hauptstraße-Flinsberger Straße zusammengestoßen. Beide Fahrzeuge waren mit mehreren Personen besetzt. Da sich zunächst nur ein Rettungswagen an der Einsatzstelle befand, unterstützen die Bernteröder Einsatzkräfte bei der Versorgung weiterlesen…

Großbrand in Heiligenstadt

Feuerwehr Bernterde unterstützt Heiligenstädter Wehr Um die seit Samstagmittag bei einem Großbrand im Einsatz befindlichen Kameradinnen und Kameraden zu unterstützen und abzulösen, rückte die Feuerwehr Bernterode am Samstagabend in die Heiligenstädter Altstadt aus. Vor Ort wurden Restlöscharbeiten über die Drehleiter der Feuerwehr Heiligenstadt vorgenommen. Weiterhin mussten die betroffenen Häuser mit einer Wärmebildkamera auf Glutnester untersucht weiterlesen…

St. Martin trotz Corona

Feuerwehr bringt Hörnchen und Bastelvorlagen Ein traditioneller Martinsumzug war in diesem Jahr in Bernterode nicht möglich. Aber sollen die Kinder deshalb auf Martinshörnchen und gemeinsames Teilen verzichten? – Nein – Auch im Feuerwehralltag stehen Nächstenliebe und gegenseitige Hilfe ganz oben, daher war schnell der Entschluss gefasst, eine andere Lösung zu finden. So wurden die Kinder weiterlesen…

Brandheiße Fortbildung

Heiligenstädter Feuerwehren trainieren im Landkreis Northeim Am vergangenen Samstag trainierten Einsatzkräfte der Feuerwehren Bernterode, Günterode und Heiligenstadt in der Brandübungsanlage des Landkreises Northeim das Vorgehen bei einem Wohnungsbrand. In der mit Gas befeuerten Anlage im Niedersächsischen Bad Gandersheim kann dank echter Flammen unter realitätsnahen Bedingungen geübt werden. Speziell legten die Ausbilder in der Fortbildung Wert weiterlesen…

Fitness auf die Probe gestellt

An diesem Wochenende hatten Feuerwehrleute in Heiligenstadt Gelegenheit, ihre Fitness auf die Probe zu stellen. Bereits zum dritten Mal führte die Firma Gröbel-Vital-Management eine Leistungsdiagnostik in Form eines Stufentests auf dem Fahrradergometer durch. Acht Einsatzkräfte aus Bernterode nutzen das Angebot. Diesmal natürlich unter Beachtung der derzeit gebotenen Hygienemaßnahmen. Jeder der Teilnehmer erhielt nach dem Test weiterlesen…