Ölspur zieht sich durch Ortsteil

Eine Ölspur zog sich am Donnerstag, dem 18. Februar, durch den Ortsteil Bernterode.

Mit Bindemittel und speziellem Lösemittel beseitigte die Feuerwehr die Gefahr. Unterstützung erhielt die Feuerwehr Bernterode dabei von der Feuerwehr Ershausen.

Nach etwa 1,5 Stunden war der Einsatz beendet.