Wir über uns

Einsatzabteilung

Auch in der kleinen Gemeinde Bernterode engagieren sich einige Bürger unter der Leitung von Ortsbrandmeister Pierre Sakry in der Freiwilligen Feuerwehr. Ausgerüstet ist die Bernteröder Feuerwehr mit einem Tragkraftspritzenfahrzeug – Wasser, welches mit einfacher Grundausrüstung für Brand- und Hilfeleitungseinsätze sowie einem 500l-Wassertank bestückt ist. Die Einsatzabteilung besteht derzeit aus etwa 11 aktiven Kameraden.


Jugendfeuerwehr

Die Jugendfeuerwehr gehört zu den zentralen Projekten der Freiwilligen Feuer­wehren, so auch in Bernterode. Ausbilder und Betreuer führen die Kinder und Jugendlichen spielerisch in das Feuerwehrgeschehen ein. Hierbei spielen Spaß und Freude eine wichtige Rolle.

Zum einen lernen die jungen Kameradinnen und Kameraden die technische Ausrüstung der Feuerwehr sowie einfache Handgriffe wie z.B. das Knoten oder das Ausrollen eines Druck­schlauchs kennen. Zum anderen steht auch der Gemeinschaftsgedanke und allgemeine Jugendarbeit in Form von Aktionen und Ausflügen auf dem Programm.


Feuerwehrsport

„Alle bereit? – Zum Angriff vor!“ Hektisches Getrappel, das Klicken der Kupplungen, spritzendes Wasser und schließlich jault die TS 8-8 laut auf. Nach ein paar gekonnten Handgriffen sprinten vier Feuerwehr­männer der Bernteröder Wettkampf­gruppe in Richtung der Zielgeräte, zwei andere tauchen die Saugleitung ins Wasserfass und der Maschinist gibt auch schon Vollgas. Wenige Sekunden später leuchten die beiden Lampen der Zielgeräte rot auf.

 

So geht es bei den Kameraden der Freiwil­ligen Feuerwehr Bernterode zu, denn die Wettkampfgruppe aus dem kleinen, idyllischen Ort zählt zu den besten des Südeichsfelds.