Training mit neuem AED

Auf dem Ausbildungsplan der Bernteröder Feuerwehr stand in der zweiten Septemberwoche das Thema „AED“. Ein AED ist ein automatisierter externer Defibrillator. Kürzlich konnte die Feuerwehr Bernterode ein solches Gerät über das Projekt „stayin‘ alive“ anschaffen. Damit alle Kameraden das Gerät sicher und fehlerfrei einsetzen können, wurde nun eine Einweisung in den AED vom Typ Lifepak 1000 durch die Fachfirma meetB durchgeführt. Nun soll das Training mit dem AED in dem regelmäßigen Ausbildungsdienst integriert werden.